Barrierefreie Übergänge – über´s ganze Jahr dauerhaft und nachhaltig

Im letzten Jahr hat die GRÜNE Fraktion einen erneuten Antrag auf barrierefreie Übergänge im Stadtrat gestellt. Ziel ist, dass unter anderem am Altpörtel – Höhe Gutenbergstraße – Straßenübergänge endlich barrierefrei geschaffen werden. Die GRÜNEN möchten, dass Menschen mit Rollator, Rollstuhl und/oder Kinderwagen den Übergang besser nutzen können.

Was in der Zeit des Weihnachtsmarkts bzw. Neujahrsmarkts möglich war, sollte auch unter Jahr gelten. Daher bitten wir die Verwaltung um schnellstmögliche Umsetzung eines barrierefreien Übergangs.

 

Irmgard Münch-Weinmann

(Fraktionsvorsitzende BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN)

 

Verwandte Artikel