Zwei GRÜNE Spitzenkandidatinnen im Gespräch

Begegnungen über die Rheingrenzen – Speyer & Hockenheim

 

Die Hockenheimerin GRÜNE Spitzenkandidatin Larissa Rotter aus Hockenheim traf sich mit der GRÜNEN Spitzenkandidatin Irmgard Münch-Weinmann aus Speyer. Treffpunkt war der Berliner Platz in Speyer-West.

In dem gemütlichen Cafe fand ein reger Austausch über die spannende kommunalpolitische Arbeit statt und das über die Landesgrenzen von Baden-Württemberg zu Rheinland-Pfalz.

Beiden Politikerinnen bereitete die Begegnung Vergnügen. Sie setzen den Austausch fort und planen eine gemeinsame Aktion auf der Salierbrücke.  Für das Foto standen sie mitten auf dem Berliner Platz.

Irmgard Münch-Weinmann

(GRÜNE Spitzenkandidatin Stadtrat Speyer und Bezirkstag Pfalz)

Verwandte Artikel