Pulse of Europe – Treffen in Speyer vorm Altpörtel am So 03.03.2019

„Freiheit in Europa“

 

Als GRÜNE sage ich JA zu Europa. JA zur Freiheit.

Und JA zur Veränderung mit Mut zur Weiterentwicklung.

Vor 70 Jahren wurde großartiges geleistet. Aus einst verfeindeten Staaten sind Freunde und Partner geworden. Menschen in Europa können sich in Freiheit begegnen.

Hier in Speyer mache ich mit der in diesem Jahr 60jährigen Partnerschaft Speyer-Chartres tolle Erfahrungen mit Völkerverbindung zweier Staaten Frankreich -Deutschland.

Durch die persönliche Begegnung mit den Chartrainer*innen und den Speyerer*innen ist das gegenseitige Interesse, Verständnis und Respekt zueinander gewachsen. Aus meiner Sicht schaffen diese Begegnungen – manchmal auch ohne große Worte – eine lebendige Gemeinschaft im europäischen Sinne.

Ich selbst bin überzeugte Europäerin.

Für mich gilt das europäische Miteinander zu erhalten und wieder mehr wertzuschätzen. Freiheit ist ein enorm hohes Gut, das in unser allem Interesse zu erhalten ist. Dazu brauchen wir Solidarität: Hier vor Ort, auf Europa übertragend und global wirkend. Solidarität wie in einer großen Familie, die gemeinsam durch Krisen geht und Lösungen findet.

Europa verändert sich. Populistische und nationale Parteien erleben Zuspruch. Skepsis gegenüber Europa wächst. Wieso eigentlich?

Was Menschen gewohnt sind, wissen sie weniger zu schätzen. Europa ist gefordert. Das heißt, wir in Europa lebenden Menschen sind gefordert.

Pulse of Europe setzt dazu in Speyer ein klares Zeichen.

Lasst uns hier vor Ort mitwirken. Lasst uns eine europäische Zukunft mitgestalten, so dass unsere Kinder und Enkelkinder in Freiheit leben und sich frei in Europa bewegen können. Die Europawahl wird zeigen, in welche Richtung es gehen wird.

Ich sage: JA zu Europa mit Mut zur Veränderung/ Weiterentwicklung.

Für mich als GRÜNE ist das Ziel, die europäische Demokratie zu stärken und Europa nachhaltig, solidarisch, ökologisch-sozial gerecht und verantwortungsvoll weiterzuentwickeln.

Die GRÜNE Parteivorsitzende Annalena Baerbock hat auf ihrer Sommertour 2018 geäußert: „Das individuelle Glück kann sich nur entfalten, wenn Einigkeit, Recht und Freiheit garantiert sind.“

In diesem Sinn auf gestärktes Europa

  • zur Achtung der Menschenwürde
  • Demokratie
  • Individuelle Freiheit
  • Menschenrechte
  • Solidarität
  • Gleichheit und
  • Rechtsstaatlichkeit

 

Irmel Münch-Weinmann

GRÜNE FRAKTIONSVORSITZENDE SPEYER

 

Verwandte Artikel